Quantcast
Weltkarten
Wir tun Magie Karten
Search
Maps / Weltkarte / Daenemark / Politische Landkarte Danemark

Dänemark Karte


Dänemark Karte
Beschreibung: Dänemark Politische Landkarte der internationalen Grenze, Regionen Grenzen mit ihren Hauptstädten und der nationalen Hauptstadt zeigt. Disclaimer



Dänemark Karten

Dänemark ist ein skandinavisches Land in Nordeuropa. Das Königreich Dänemark umfasst Dänemark, Grönland und die Färöer-Inseln.

Das Königreich Dänemark ist Teil Skandinaviens in Nordeuropa. Dänemark wurde vor etwa 12.000 Jahren durch den Menschen besiedelt. Einige der frühen Menschen in Dänemark waren die Jüten, welche die Halbinsel Jütland bewohnten und die Dänen, möglicherweise Nachfahren des Dani Volkes, einer in Skandinavien einheimischen ethnischen Gruppe.
Die Wikinger bevölkerten im 8. bis 10. Jahrhundert Dänemark, Schweden und Norwegen und waren als seefahrende Entdecker bekannt. Die dänischen Wikinger erkundeten Westeuropa und ließen sich auf den Färöer Inseln und Neufundland nieder. Die Wikinger sind ebenfalls in Teile von Großbritannien und Frankreich vorgedrungen. Dänemark wurde rund 965 eine christliche Nation, ungefähr zu dieser Zeit vereinigt und kontrollierte viele andere Gebiete in Europa. Die Geschichte von Dänemark ist eng mit der von Schweden und Norwegen verbunden, wobei sich diese drei im Jahre 1397 zu einem Königreich zusammengeschlossen hatten. Als Schweden sich im Jahr 1523 abspaltete, verblieben Dänemark und Norwegen bis 1814 in einer starken Union, wonach Norwegen scih mit Schweden zusammenschloss und Dänemark die Kolonien behielt. Dänemark wurde im Jahre 1849 eine konstitutionelle Monarchie und ist es bis heute. Im Laufe seiner jüngeren Geschichte ist Dänemark von Preußen überfallen worden, verlor Gebiete und wurde dann im Zweiten Weltkrieg von den Nazis vollständig besetzt. Am Ende des Krieges wurden Teile Dänemarks von der sowjetischen Armee besetzt.

Zum Königreich Dänemark gehören die Färöer Inseln und Grönland.

Nachbarländer
Dänemark grenzt an Schweden, Norwegen und Deutschland sowie die Nord- und Ostsee.

Die größten Städte
  • Kopenhagen (Hauptstadt)
  • Aarhus
  • Aalborg
  • Roskilde
  • Odense

Geographie
Zum Gebiet Dänemarks gehören die Färöer Inseln und Grönland, die im Atlantischen Ozean liegen. Das Hauptgebiet besteht aus der Halbinsel Jütland und über 400 Inseln in der dänischen Inselgruppe. Einige der Hauptinseln Dänemarks sind Seeland, Fünen und Bornholm. Viele der Inseln liegen nahe beieinander und sind durch zahlreiche Brücken verbunden. Wegen seiner vielen Inseln und seiner Lage auf einer Halbinsel, ist ein Großteil Dänemarks Küstengebiet, an dem es Sandstrände gibt. Dänemark ist in erster Linie Flachland, wie die Herkunft des Namens andeutet, mit dem höchsten Punkt auf der Spitze eines Hügels namens Mollehoj, der 170 Meter (560 Fuß) über dem Meeresspiegel liegt. Der Großteil Dänemarks ist urbanisiert, jedoch gibt es Wälder auf der gesamten Halbinsel.

Der längste Fluss in Dänemark ist die Gudenå, der mit einer Länge von 176 Kilometer (109 Meilen) durch das Land fließt. Andere Flüsse sind der Kongeå, der Odense und der Skjern Å, welcher dem Volumen nach der größte Fluss des Landes ist.

Sehenswürdigkeiten
Dänemarks Hauptstadt ist ein großartiger Ausgangspunkt für eine Tour durch das Land mit seinen vielen Kulturstätten und einer Vielzahl von Randvierteln. Zu den historischen Teilen Kopenhagens gehören das Zentrum (die Innenstadt) und Christiania. Eine der berühmtesten Attraktionen Dänemarks ist der Tivoli, dessen Gärten und Freizeitpark mit mehreren Achterbahnen und Aufführungen eine üppige Oase in der Stadt darstellen. Ein anderer berühmter Freizeitpark ist Legoland, da Dänemark die Schaffung dieses beliebten Bauspielzeugs stolz präsentiert. Andere beliebte Freizeitparks sind Faarup Sommerland, Dyrehavsbakken und BonBon-Land. Die Zoos in Kopenhagen und Odense bilden ebenfalls eine Reihe großartiger Attraktionen in Dänemark sowie die Museen in der Hauptstadt, wie z.B. das Nationalmuseum.

Eine von Dänemarks UNESCO-Welterbestätten sind die historisch bedeutsamen Jelling Runensteine, die auf ungefähr auf das 10. Jahrhundert zum Anfang der dänischen Geschichte datiert werden. Ein weiteres Weltkulturerbe ist die Kathedrale von Roskilde, eine kunstvoll gestaltete, gotische Kirche und die erste ihrer Art in Nordeuropa. Eine andere Sehenswürdigkeit ist das Schloss Kronborg, welches auch als Elsinore, der Burg in William Shakespeares Hamlet, berühmt ist.

Tran20141121

Fakten über Daenemark

CountyHauptstadtBevölkerung - Volkszählung 2001Area(km.²)
ÅrhusAarhus640,6374,561
BornholmRonne44,126588
KopenhagenKopenhagen615,115526
Copenhagen CityKopenhagen499,14888
FrederiksFrederiks91,0769
FrederiksHillerød368,1161,347
FynOdense472,0643,486
Nordjütland Aalborg494,8336,173
RibeRibe224,4463,131
RingkobingRingkobing273,5174,853
RoskildeRoskilde233,212891
SüdjütlandApenrade253,2493,938
StorstromNykøbing (Falster)259,6913,398
VejleVejle349,1862,997
VestsjellandSoro296,8752,984
ViborgViborg233,9214,122

Last Updated Date: August 16, 2016



FAQs and Answers on History and Geography

For further info please get in touch with
Bill Spicer Executive VP, MapXL
For US Queries
  (408) 637-0064   bill@mapxl.com