Weltkarten
Wir tun Magie Karten
Search
Maps / Weltkarte / Ägypten Karte

Ägypten Karte

Die politische Karte von Ägypten zeigt die umgebenden Länder mit internationalen Grenzen, die Grenzen von 27 Gouvernements mit ihren Hauptstädten und der Landeshauptstadt.
Ägypten karte
Description :  Disclaimer
Close

Disclaimer : All efforts have been made to make this image accurate. However Compare Infobase Limited, its directors and employees do not own any responsibility for the correctness or authenticity of the same.



Ägypten Karten

Entdecken Sie Karte von Ägypten, offiziell bekannt als die Arabische Republik von Ägypten. Ägypten ist ein Land in Nordafrika und hat eine Fläche von etwa 1.001.000 km² (386.700 Quadratmeilen).

Die Geschichte Ägyptens
Die Geschichte Ägyptens reicht zurück bis um das 10. Jahrtausend vor Christus, als die frühen Zivilisation von Jägern und Sammlern Ägypten besiedelten. Rund 8000 vor Christus begannen die Länder auszutrocknen, als die Enstehung der Sahara begann und die Menschen zu den Ufern des Nils zogen. 3150 v. Chr. entstand ein alt-ägyptisches Reich, welches von König Menes regierte wurde. In der Ära des Alten Königreiches, die um 2700 vor Christus begann, wurden viele der Pyramiden gebaut. Um 1650 vor Christus fielen die Hyksos in Ägypten ein, bis die Ägypter diese vertrieben und ihr Königreich wieder errichteten, was zum Neuen Königreich um 1550 v. Chr. führte. In den folgenden fünf Jahrhunderten gab es mehrere wichtige Führer oder Pharaonen Ägyptens, darunter Tutanchamun und Ramses II. Die ägyptische Zivilisation erblühte und schritt während dieser Zeit voran.

Im 3. Jahrhundert vor Christus geriet Ägypten unter die Herrschaft des hellenistischen Königreiches der Ptolemäer, nachdem die Herrschaft von Kleopatra VII. durch ihren Selbstmord endete. Das Land wurde im 1. Jahrhundert mit der Ankunft des Byzantinischen Reiches christianisiert, was zur Bildung der koptischen Kirche führte. Doch ab dem 7. Jahrhundert kamen die Araber während der islamischen Eroberung nach Ägypten und brachten den sunnitischen Islam. Sie regierten Ägypten bis die Osmanen es im Jahre 1517 eroberten. Muhammad Ali Pascha kam, um die osmanische Provinz Ägypten im Jahr 1805 zu regieren und führte neben den nachfolgenden Herrschern drastische Änderungen am osmanischen Ägypten durch und bewegte das Land in Richtung Unabhängigkeit.

Unter europäischem Einfluss wurde im Jahre 1869 der Suezkanal in Ägypten erbaut und Großbritannien kaufte die Rechte an dem Kanal im Jahre 1875. Die Briten und die Franzosen waren beide stark in die ägyptischen Angelegenheiten involviert und das Land wurde 1914 ein britisches Protektorat. 1919 ereignete sich eine große Revolution, nach der die britische Regierung im Jahr 1922 beschloss, die ägyptische Unabhängigkeit zu erklären, obwohl es immer noch einen starken britischen Einfluss und eine militärische Präsenz bis 1954 gab. Die Revolution von 1952 führte zur Ausrufung der Ägyptischen Republik im darauf folgenden Jahr. Doch im Jahr 1958 vereinigte sich Ägypten mit Syrien zur Vereinigten Arabischen Republik und war mit Nordjemen ein Teil der Vereinigten Arabischen Staaten. Die Union endete mit Syriens Nachfolge im Jahr 1961.

Ägypten war der Schwerpunkt der weit verbreiteten Aufstände im Januar 2011 aus Protest gegen die Herrschaft Mubaraks. Der ägyptische Führer floh dann aus dem Land und das Militär installierte eine Übergangsregierung. Nach einem Referendum über die Verfassung und einer neuen Wahl, kam der neue Präsident Mohammed Mursi an die Macht. Zahlreiche Proteste hielten an und im Jahr 2013 wurde Morsi durch einen Staatsstreich aus der Regierung entfernt. Eine neue Verfassung wurde Anfang 2014 eingesetzt.

Nachbarländer
Ägypten grenzt an Libyen, Sudan, Ägypten und den Gaza-Streifen und liegt am Golf von Aqaba gegenüber von Jordanien und Saudi-Arabien.

Die größten Städte
Kairo Alexandria Gizeh Suez

Geographie
Ägypten liegt im Nordosten von Afrika, ein kleiner Teil des Territoriums erstreckt sich über die Landenge von Suez ins südwestliche Asien. Ägypten hat ein Küste am Mittelmeer im Norden sowie am Golf von Suez, am Golf von Aqaba und westlich vom Roten Meer. Der überwiegende Großteil der Bevölkerung lebt in der Region rund um den Nil, dessen Tal und Delta, da ein Großteil des restlichen Landes aus Sandwüsten besteht. Die Libysche Wüste bedeckt den Westen von Ägypten, wobei die Östliche Wüste sich vom Niltal bis zur Küste erstreckt. In den Bergen der Östlichen Wüste befinden sich die Red Sea Hills. Die Bergketten der Sinai-Halbinsel beherbergen den höchsten Punkt Ägyptens am Mount Catherine, der 2.642 Meter (8.668 Fuß) über dem Meeresspiegel liegt.

Der Nil hat drei Quellen. Der Blaue Nil kommt aus dem Tana-See Äthiopiens und liefert den Großteil des Nilwassers in Ägypten. Der Weiße Nil fließt von Ugandas Viktoriasee durch Juba im Südsudan und Khartoum im Sudan. Der Atbara Fluss ist die kürzeste der Quellen und fließt aus Äthiopien nach Khartum und in den Sudan.

Sehenswürdigkeiten
Ägypten hat viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Pyramiden von Gizeh, das einzige noch existierende der sieben Weltwunder der Antike, und die Sphinx. Nahe und in Kairo sind die Hängende Kirche, der Fernsehturm Kairo, die Al-Azhar-Moschee und das Schaufenster der ägyptischen Geschichte und Gegenwart am pharaonischen Dorf zu finden. Alexandria, die zweitgrößte Stadt, befindet sich am Mittelmeer und beherbergt viele historische Stätten, wie die Zitadelle von Qaitbay, die Pompeiussäule und das römische Theater, daneben Strände und eine moderne Stadt. Luxor verfügt über Tempel und Königsgräber, das Tal der Könige (oder Biban el-Moluk), eine archäologische Stätte, die das Grab des Tutanchamun, das Grab von Ramses VI. sowie von mehreren anderen Mitgliedern des Königshauses beherbergt.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind Memphis, mit seinem Museum und der Statue von Ramses II., das Kloster St. Katherine, die Oase Siwa sowie die Orte von Taba Heights und Sharm el-Sheikh.

Transport
Der Hauptflughafen in Ägypten ist der Cairo International Airport, der Ziele auf der ganzen Welt anfliegt, gefolgt vom Luxor International, der in erster Linie europäische Ziele bedient. Kleinere Flughäfen befinden sich in Alexandria, Assuan und Sharm el-Sheikh. Es gibt Fähren nach Ägypten über den Golf von Aqaba mit Fahrten nach Nuweiba, Saudi-Arabien und Jordanien sowie die Fähren nach Venedig über das Mittelmeer. Fernbusse fahren von Jerusalem und Tel Aviv zu Zielorten in Ägypten. Die Busse sind auch ein guter Weg, um durch das Land zu reisen. Obwohl das Autofahren in Ägypten möglich und dank subventioniertem Treibstoff relativ kostengünstig ist, können die Bedingungen aufgrund schlechter Straßen und lockerer Gesetze gefährlich sein. Züge fahren häufig zwischen Kairo und Alexandria sowie von Kairo nach Luxor und Assuan. Taxis sind großartig für die Fortbewegung in den Städten, obwohl Betrügereien an der Tagesordnung sind.

Fakten über Aegypten

GouvernementBevölkerung: 2006-11-11 Volkszählung (Quelle [3]).Area(km.²)Area(mi.²)Hauptstadt
ad Daqahliyah498518734711340Al Mansurah
Al Bahr al Ahmar28823320368578643Al Ghurdaqah
Al Buhayrah4737129101293911Damanhur
Al Fayyum25127921827705Al Fayyum
Al Gharbiyah40102981942750Tanta
Al Iskandariyah411001526791035Al Iskandariyah
Al Isma'iliyah9428321442557Al Isma'iliyah
Al Jizah62725718510532859Al Jizah
Al Minufiyah32704041532592Shibin al Kawm
Al Minya41793092262873Al Minya
Al Qahirah778664021483Al Qahirah
Al Qalyubiyah42370031001387Banha
Al Uqsur4513185521Al Uqsur
Al Wadi al Jadid187256376505145369Al Kharijah
Ash Sharqiyah534005841801614Az Zaqaziq
als Suways510935178406888als Suways
Assuan1184432679262Assuan
Asyut34415971553600Asyut
Bani Suwayf22905271322510Bani Suwayf
Bur Sa'id5707687228Bur Sa'id
Dumyat1092316589227Dumyat
Janub Sina1493353314012795At Tur
Kafr ash Shaykh261811134371327Kafr ash Shaykh
Matruh32234121211281897Marsa Matruh
Qina30014941796693Qina
Shamal Sina3397522757410646Al 'Arish
Suhaj37463771547597Suhaj
27 Gouvernements72579030997690385210
TRN20141222

Last Updated on: May 12, 2016




FAQs and Answers on History and Geography

"By clicking OK or by using this Website, you consent to the use of cookies. Your personal data will be governed by Mapsofworld Privacy Policy and Terms."
OK
For further info please get in touch with us at
mail  mapxl@comparemails.com